• Yogahaus Ganesha Dein Yoga. Leben. Lernen. Entspannen

  • Kirtan der Eröffnungsfeier mit Lama Lobsang

  • Kleiner Yogaraum

Sie sind hier: Home  Seminare  Yogalehrerausbildung  Ausbildungsinhalte

Ausbildungsinhalte

 

1. DAS GURUKULA SYSTEM 

 

2. DIE MEISTER

• 2.1 Swami Sivananda

• 2.2 Sri Krishnamacharya 

 

3. DEFINITION YOGA 

 

4. GESCHICHTE DES YOGA 

 

5. SCHRIFTEN DES YOGA 

 

6. YOGAWEGE 

 

7. MEDITATION 

 

8. HATHA YOGA


• 8.1 Ausführung und Wirkungen der Asanas

• 8.2 Voraussetzungen des Unterrichtens

• 8.3 Rishikesh Reihe


• 8.4 Anfänger Kurs in 8 Unterrichtseinheiten

• 8.5 Ansagen einer Yogastunde


• 8.6 Stundenbilder


• 8.7 Kinderyoga


• 8.8 Rückenyoga


• 8.9 Yoga für Schwangere

 

9. ANATOMIE


• 9.1 Anatomische Grundlagen


• 9.2 Bewegungsapparat allgemein


• 9.3 Atmungssystem


• 9.4 Herz – Kreislauf- System


• 9.5 Neuroanatomie


• 9.6 Endokrines System


• 9.7 Verdauungssystem


• 9.8 Harnwege

• 
9.9 Konsequenzen für die Yogastunde 

 

10. PRANAYAMA

 

11. AYURVEDA 

• 11.1Gunas 

• 11.2 Doshas 

• 11.3 Lebensmittel nach den Gunas 

• 11.4 Sattvische Ergänzung 

 

12. ERNÄHRUNG 

• 12.1 Ornish Diät 

• 12.2 Ernährung bei chronischen Entzündungen, Bespiel Harnwegsinfektion 

• 12.3 Verantwortung für das Leben 

 

13.UNTERRICHTSTECHNIKEN

 

14. KIRTAN 

• 14.1 Rituelle Mantren 

• 14.2 Mantren in der Yoga-Therapie

© 2017 Yogahaus Ganesha